F-Jugend holt 2. Platz

4. Februar 2024

von Steve

Nachwuchsturnier F-Jugend am 03.02.2024 in Ronneburg

Am Samstag war es wieder soweit, die SG Oberland fuhr zu einem Turnier der F-Jugend nach Ronneburg. Am Start waren 5 Mannschaften, gespielt wurde 6:1 auf Großfeld mit abgehängten Toren. Die Altersklassen waren 2014 und jünger, somit konnten auch unsere ganz jüngsten mit dabei sein.

Im ersten Spiel traf die SG Oberland auf den HSV Apolda. Man war sehr aufgeregt und es herrschte am Anfang ein kleines Durcheinander. Man versuchte, sich schnell auf das Spiel zu konzentrieren, was dann auch ganz gut klappte. Die Abwehr funktionierte ganz gut und die Kids eroberten sich einige Bälle, leider fehlte der erhoffte Torabschluss. Man kam zu einigen Torwürfen, doch leider wollte der Ball nicht reingehen. So verlor man das erste Spiel leider mit 0:1.

Im zweiten Spiel traf man auf den HSV Ronneburg. Die Abwehr war noch besser als im ersten Spiel. Man erkämpfte sich einen Ball nach dem anderen und schoss auch öfter auf das gegnerische Tor. Elli Grohmann wurde dann mit dem ersten Treffer für die SG Oberland belohnt. Im Tor für Oberland stand Jannes Lein, der den Kasten sauber hielt. So gewann Oberland mit 1:0. Die Freude war riesengroß.

Im dritten Spiel standen sich Oberland I (Markneukirchen) und Oberland II (Klingenthal) gegenüber. Die Abwehr der Klingenthaler war in diesem Spiel noch besser. Es gab fast kein Durchkommen der Markneukirchner. Und Elli Grohmann im Tor gab ihr Bestes und ließ keinen Treffer zu. Im Gegenzug konnte Jannes Lein den Siegtreffer für Klingenthal erzielen. So gewann man auch dieses mit 1:0.

Im letzten Spiel traf man auf den SV Hermsdorf. Man wollte dieses Spiel unbedingt gewinnen, um ein gutes Endergebnis zu erzielen. Oberland ging schnell mit 1:0 in Führung, erkämpfte sich die Bälle und kam auch zu mehr Torschüssen. Leider glich Hermsdorf schnell zum 1:1 aus. Oberland gab nicht auf und ging durch das 2:1 von Elli Grohmann wieder in Führung. Es gab viele Fehlwürfe, doch Hermsdorf hatte nichts dagegen zu setzen. Auch unsere Jüngsten Enna und Matti kamen zum Einsatz und machten ein super Spiel. Es war ihr erstes überhaupt und dann noch auf Großfeld klasse Leistung. Oberland drehte noch einmal auf und gewann am Ende dieses Spiel mit 4:1. Alle 4 Tore schoss Elli Grohmann, doch am Ende zählte nur die gesamte Leistung der Mannschaft und die war in diesem Spiel super.

Das Endresultat des Tages:

Ein hervorragender 2.Platz und eine stolze Mannschaft.

Vorgeschlagene Beiträge

F-Jugend spielt 1. Turnier

F-Jugend spielt 1. Turnier

Am 26.11.2023 fand für unsere F-Jugend das erste Turnier in ihrer kurzen Handballkarriere an. Nach einem Jahr anstrengendem Üben von Fangen, Werfen, Regeln,...  wollten wir jetzt wissen, wo wir stehen. Also fuhren wir mit 9 Kindern nach Reichenbach zu unserem ersten...

mehr lesen
E-Jugend gewinnt 1. Spiel

E-Jugend gewinnt 1. Spiel

Am Samstag sind wir zu unseren nächsten Punktspielen in der Kreisliga Chemnitz angetreten. Der erste Gegner hieß die NSG Burkhardtsdorf / Talheim. Wir fanden schwer ins Spiel, die Zuspiele und Abschlüsse auf‘s Tor wollten nicht so richtig gelingen, so ging...

mehr lesen
E-Jugend gewinnt letztes Spiel

E-Jugend gewinnt letztes Spiel

Spieler: Teixeira- Schardong; Raß; Knauthe; Glaß (17); Jacob (1); Grohmann (20); Lorenz (2); Schmitt; Hammer (7); Lein; Heckel; Schwalbe Vergangenen Samstag starteten die Mädels und Jungs der SG Oberland zum letzten Spiel der Saison nach Grüna. Jeder wollte noch...

mehr lesen