E-Jugend gewinnen Heimturnier

2. April 2022

von Steve

Spieler: Raß, Teixeira- Schardong (2), Knauthe (2), Glaß (7), Jacob (2), Grohmann (11), Lein, Lorenz, Sawatzki, Heckel, Hammer (3)

Am vergangenen Samstag standen für die E- Jugend der SG Oberland zwei Turniere der Kreisliga Chemnitz auf dem Plan. Zu Gast waren der NSG/ TSV/ SV04/ HCE und der HC Fraureuth. 

Zuerst ging es gegen die Spielgemeinschaft aus Oelsnitz, Plauen und Oberlosa. Aus einer früheren Begegnung wusste man, dass es nicht leicht werden würde. So nahm man sich vor, von Anfang an konzentriert auf die Platte zu gehen. Dies klappte hervorragend. Die Abwehr funktionierte gut und die Angriffe wurden super gespielt. Allerdings konnte man sich bis zur Halbzeit nie mehr wie 2 Tore absetzen. So ging man mit einem Stand von 7:5 in die Kabine. In der 2. Hälfte kämpften die Jungs der Spielgemeinschaft aus Oelsnitz, Plauen und Oberlosa um jeden Ball, scheiterten aber meistens an Pedro, unseren Torhüter. Man spielte weiterhin konzentriert und wurde fast immer mit einem Tor belohnt. Am Ende stand es 11:9 für die SG Oberland.

Die Freude war riesig und so ging man euphorisch in die 2. Partie des Tages gegen, den bis dahin ungeschlagenen, HC Fraureuth. Noch im Siegestaumel wurde man etwas nachlässig. Man verlor durch übereilte Zuspiele immer wieder den Ball. Die Fraureuther scheiterten dann aber an Levin im Tor. So stand es nach 5 gespielten Minuten 1:1. Eine Auszeit der Gäste nahm man, um etwas Ordnung ins Spiel zu bringen. Dies zeigte Wirkung und man konnte sich auf 4:1 absetzen. Dann wurde man wieder leichtsinnig und das bestrafte der Gegner mit einem 5-Tore Lauf und ging mit 4:6 in Führung. Die Trainer Meisel/Pöhland nahmen eine Auszeit, um nochmals Ordnung ins Spiel zu bringen. Dies konnte super umgesetzt werden und so ging man mit einer 7:6 Führung in die Halbzeitpause. In der Kabine nahm man sich vor, weiter zu kämpfen und auch dieses Spiel für sich zu entscheiden. Was dann passierte, war nicht zu glauben. Die Mädels und Jungs der SG Oberland spielten sich in einen regelrechten Rausch und ließen den Gegnern keine Chance. So stand am Ende ein verdienter 16:10 Sieg auf dem Protokoll. Man feierte die 4 Punkte mit einem Eis und freut sich schon auf das nächste Turnier am kommenden Sonntag in Zwickau.

 S. Meisel

Vorgeschlagene Beiträge

F-Jugend holt 2. Platz

F-Jugend holt 2. Platz

Nachwuchsturnier F-Jugend am 03.02.2024 in Ronneburg Am Samstag war es wieder soweit, die SG Oberland fuhr zu einem Turnier der F-Jugend nach Ronneburg. Am Start waren 5 Mannschaften, gespielt wurde 6:1 auf Großfeld mit abgehängten Toren. Die Altersklassen waren 2014...

mehr lesen
F-Jugend spielt 1. Turnier

F-Jugend spielt 1. Turnier

Am 26.11.2023 fand für unsere F-Jugend das erste Turnier in ihrer kurzen Handballkarriere an. Nach einem Jahr anstrengendem Üben von Fangen, Werfen, Regeln,...  wollten wir jetzt wissen, wo wir stehen. Also fuhren wir mit 9 Kindern nach Reichenbach zu unserem ersten...

mehr lesen
E-Jugend gewinnt 1. Spiel

E-Jugend gewinnt 1. Spiel

Am Samstag sind wir zu unseren nächsten Punktspielen in der Kreisliga Chemnitz angetreten. Der erste Gegner hieß die NSG Burkhardtsdorf / Talheim. Wir fanden schwer ins Spiel, die Zuspiele und Abschlüsse auf‘s Tor wollten nicht so richtig gelingen, so ging...

mehr lesen