Vereinsderby Klappe die 1.

26. September 2021

von Steve

SG Handball Oberland II  :  SG Handball Oberland I

17:22 (12:10)

 

Spieler SGH II: Kühn; Übel (2), Vogt (5/1), Jacob (2), Leichsenring (1), Lauterbach (1), Pöhland, Rockstroh (6), Wieland, Rammler

 Spieler SGH I: Hahmann, Hölzel; Sicker, Hennig (2), Dressel (1), Ludwig (6), Reißmann (4), Heberlein (3), Hüttner (1), Pilz (4), Grohmann (1)

 

Im ersten Saisonspiel trafen Vereinsintern die beiden Mannschaften der SG Handball Oberland zum Heimspiel in Markneukirchen aufeinander. Dabei konnte besonders in der 1. Hälfte die zweite Mannschaft überzeugen, die immer wieder Lücken in der schlecht arbeitenden gegnerischen Deckung fand und damit zumeist mit 2-3 Treffern in Front lag. Bei der 1. Mannschaft blieb im Angriff vieles Stückwerk, es mangelte an der nötigen Abstimmung und man leistete sich technische Fehler oder scheiterte am starken Kühn im Tor der zweiten. Mit einer verdienten Pausenführung, die aus Sicht der ersten zum Glück nur 2 Tore betrug, wurden die Seiten gewechselt. Zwar konnte die erste die in der Pause angesprochenen Defizite nicht alle abstellen, aber die Mannschaft steigerte insbesondere die Abwehrarbeit um Hahmann im Tor und kam somit zu Ballgewinnen und dem Ausgleichtreffer beim 12:12/32min. Mit Grohmann in der Aufbaumitte kam nun auch mehr Struktur ins Spiel und man konnte sich absetzen. Oberland II konnte nachdem 12:15/37min Rückstand erst in der 38 Spielminute seinen ersten Treffer erzielen und hatte im weiteren Spielverlauf zu oft das Nachsehen. Insgesamt war die Fehlerquote auf beiden Seiten deutlich zu hoch, daraus machten jedoch beide Mannschaften zu wenig und es kam für die Zuschauer kein ansehnliches Spiel zustande. Für die nächsten Spiele müssen sich beide Mannschaften steigern und haben viel Luft nach oben, dies kann die Oberland II am kommenden Sonntag bei Oelsnitz II zeigen.

S. Grohmann

Vorgeschlagene Beiträge

Männer bleiben sieglos

Männer bleiben sieglos

SG Handball Oberland – TSV Lichtentanne 19:26 (9:14)  Spielee: Hahmann, Hölzel; Hennig (1), Dressel (5), Ludwig (2), Reißmann (4), Unterdörfer (1), Lauterbach (3), Lehmann (3), Pilz, Sicker, Rammler, Pöhland Nach zwei Siegen in Folge wollte man die gute Stimmung...

mehr lesen
Männer stoßen den „Bock“ um

Männer stoßen den „Bock“ um

  Zwönitzer HSV II : SG Handball Oberland 25:31 (16:15) Spieler: Gisch; Hennig (4), Dressel (2), Ludwig (8), Pilz (4), Reißmann (11), Hammer, Pöhland (1), Lehmann (1), Rockstroh Das 5. Auswärtsspiel in Folge bestritten die Oberländer am Samstagabend in Zwönitz....

mehr lesen
Männer chancenlos gegen Tabellenführer

Männer chancenlos gegen Tabellenführer

  Pleißental : Oberland 35 : 11 (19:6)  Spieler: Kühn, Gisch; Hahmann (1), Dressel , Heberlein (1), Pöhland (1), Rockstroh (3) ,Rammler, Ludwig (2), Sicker (3)  Es ging zum Tabellenführer nach Pleißental die bis dahin ungeschlagen und souverän die Liga anführten....

mehr lesen