<h1>D-Jugend spielt gutes Heimturnier</h1>
1. Dezember 2019

Comments

Am Samstag den 30.11.2019 war der HV90 Klingenthal in der Saison 2018/19 das erste Mal Gastgeber der Turnierrunde im Vogtland. Dafür reisten die Mannschaften Mylau/Reichenbach, Netzschkau, Ellefeld und Reudnitz an. Man selbst entschied sich aufgrund des zahlreichen Auftretens, aus der eigenen Jugend zwei Teams zu bilden. Dies sollte den Effekt herbeiführen, dass auch die neueren Zugänge des Vereins ihre Spielanteile erhalten bzw. Spielpraxis und Erfahrung sammeln können. Die erste Partie bestritten direkt die beiden Klingenthaler Mannschaften, welches nach der Spielzeit von 15min Klingenthal (1) mit 8:4 für sich entscheiden konnte. Später traf Klingenthal (1) auf die Jugend aus Ellefeld. Genau wie im Spiel davor, gewann man auch Dieses mit 8:4. Gleich im Anschluss traf Klingenthal (2) auf Reudnitz und wollte natürlich die ersten Punkte holen. Dies gelang nach einem umkämpften und spannenden Spiel welches man mit 5:4 für sich entschied auch. In der nächsten Partie traf Klingenthal (1) auf die Spielgemeinschaft Mylau/Reichenbach. Dieses Spiel wurde durch die Abwehrreihen beider Teams dominiert, weshalb auch nur sehr wenige Tore fielen. Nach einem 2:1 Rückstand konnten sich jedoch die Klingenthaler durch eine starke Schlussphase die 3:2 Führung erkämpfen und auch das 3. Spiel gewinnen. Nun begegnete die zweite Mannschaft dem Team aus Netzschkau. Hier konnte sich der Handballnachwuchs des HV90 nach einer ausgeglichenen Anfangsphase später mit 5:3 absetzen und nahm die zwei Punkte mit. Darauf folgte das Spiel von Klingenthal. (1) und Reudnitz. Natürlich wollte man genau wie Mannschaft 2 gegen Reudnitz auch einen Sieg. Dabei war das Ziel, an die starke Schlussphase an zuknüpfen, die man gegen Mylau/Reichenbach gezeigt hatte. Leider wurde in der Abwehr nichtmehr so konsequent gearbeitet und im Angriff wurden sich zahlreiche unnötige Würfe genommen. Der Endstand von 5:1 aus Klingenthaler Sicht resultierte daraus, dass auch Reudnitz im Abschluss seine Probleme hatte und man sich das eine oder andere Mal auf die Torhüterleistung verlassen konnte. Als nächstes standen sich Klingenthal. (2) und Ellefeld gegenüber. Auch hier entschied die bessere Schlussphase der eigenen Jugend das Spiel und man konnte  mit 6:4 gewinnen. Das letzte Spiel der ersten Mannschaft bestritt man gegen Netzschkau. Hier begann man zu fahrlässig im Angriff und viel zu passiv in der Abwehr. Eine Auszeit nach wenigen gespielten Minuten, sollte aber Wirkung zeigen. Nach und nach setzte man sich ab und war nun wieder konzentriert bei der Sache. Damit holte man sich bei einem 8:2 Endstand nicht nur zwei weitere Punkte, sondern stand bereit mit 5 Siegen in Spielen als Turniersieger fest. Am Ende spielte noch die zweite Mannschaft gegen Mylau/Reichenbach. Dabei würde sich entscheiden, ob man sich den 2. oder 3. Platz holen würde. Nach einem etwas nervösen Start beider Teams, konnte sich jedoch der Nachwuchs von Mylau/Reichenbach mit der Zeit absetzen. Die eigene Jugend fand selbst leider keinen Weg mehr noch aufzuholen und verlor mit 1:6. Trotzdem war man am Ende natürlich mehr als zufrieden über eine gute Leistung beider Mannschaften. Hierbei konnte man sowohl eine positive Entwicklung im eigenen Spiel feststellen und ebenso konnte einige Neuzugänge ihre Akzente in den Spielen setzen und reichlich Spielpraxis sammeln.

N. Ludwig

Vorgeschlagene Beiträge

D-Jugend erspielt 3. Saisonsieg

D-Jugend erspielt 3. Saisonsieg

  HV90 Klingenthal – HC Annaberg-Buchholz 19:17 (8:5) Spieler: Rammler; Meinel; Petzold; Grohmann (1); Uebel (1); Hammer (3); Meisel (2); Horna (1); Schmitt (6); Irmscher (5) Nach der unnötigen Niederlage in Freiberg wollten die Klingenthaler in eigener Halle und...

mehr lesen
D-Jugend verliert Spitzenspiel in eigener Halle

D-Jugend verliert Spitzenspiel in eigener Halle

HV90 Klingenthal - HV Grüna 15 : 23 (10:14) Spieler: Uebel, R.; Rammler, L.; Backmann; Uebel, F.(1); Grohmann; Paul; Hammer (1); Meisel; Petzold; Schmitt(8); Horna(4); Irmscher(1); Meinel; Knorr Im sogenannten Spitzenspiel des HV 90 Klingenthal gegen den HV Grüna...

mehr lesen
<h2>0 Comments</h2>

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.