Männer verlieren Kreispokal in Flöha

1. November 2020

von Steve

VfB Flöha : HV90 Klingenthal

35 : 13 (19:7)

Spieler: Hahmann; Hennig (3/1), Leichsenring (2), Renz, Reißmann (5), Unterdörfer, Pöhland (2/1), Grohmann, Ludwig N., Weißbach (1), Rammler

In der ersten Kreispokalrunde beim Gastgebenden VfB Flöha und im damit vorerst letzten Spiel vor der Breitensportsperre, erwischte der HV90 einen Rabenschwarzen Tag. Klingenthal leistete sich von Beginn an zahlreiche einfache Fehler in Form von leichtfertigen Ballverlusten und unvorbereiteten Torabschlüssen. Diese wurden durch den Gastgeber, der seine alte Bezirksligamannschaft nach längerer Pause in dieser Saison im Kreis Chemnitz in den Spielbetrieb gemeldet hat, konsequent bestraft. Das spielerische Plus lag deutlich auf Seiten des VfB, der ein um das andere Mal die zu nachlässige agierende Hintermannschaft des HV90 aushebeln konnte und bereits zur Pause für eine klare Vorentscheidung sorgen konnte. Auch im zweiten Spielabschnitt lies Klingenthal zahlreiche Einwurfmöglichkeiten aus und man konnte die Fehlerquote nicht wirklich verbessern. Damit konnte Flöha zahlreiche Treffer per Gegenstoß erzielen und seine Führung weiter ausbauen. Klingenthal wirkte oft Ideenlos, zeigte in Angriff wie Abwehr zu viele Abstimmungsprobleme und kam nicht annähernd zu einer normalen Leistung. Der deutliche Sieg des Gastgebers, gegen erschreckend Schwache Klingenthaler, war auch in dieser Höhe mehr als verdient.

S. Grohmann

Vorgeschlagene Beiträge

Männer gewinnen erstes Heimspiel

Männer gewinnen erstes Heimspiel

HV90 Klingenthal  :  VfB Lengenfeld II 35:18 (17:9) Spieler: Hahn (1), Hennig (3), Renz (1), Ludwig A. (8), Reißmann (8), Hammer (7), Pöhland (5/2), Grohmann (1), Ludwig N. (1), Hölzel, Rammler Im ersten Saisonspiel konnte Klingenthal einen deutlichen Heimerfolg gegen...

mehr lesen
Männer verlieren 1. Spiel der Saison im Pokal

Männer verlieren 1. Spiel der Saison im Pokal

ZHC Grubenlampe III  :  HV90 Klingenthal  24 : 19 (13:10) Spieler:  Hölzel, Hahn, Hennig, Ludwig A. (8), Reißmann (7), Hammer (1), Grohmann (3), Ludwig N., Rammler Nach der langen Zwangspause und wenig Training, waren dem HV90 die Anlaufschwierigkeiten anzumerken. In...

mehr lesen
Männer im Derby mit Höhen und Tiefen

Männer im Derby mit Höhen und Tiefen

HV90 Klingenthal  :  SG Neptun Markneukirchen 29:22 (14:13)   Spieler: Hahmann, Lemoine; Hahn (1), Hennig, Schöfberger, Ludwig (8), Reißmann (8), Hammer (2), Pöhland (4/1), Renz, Grohmann (5/1), Unterdörfer, Dressel (1/1), Rammler Nach einem ausgeglichenen Start...

mehr lesen